Animal Help Espania e.V.

Manchas - sanft aber ängstlich  

5 Bilder
Tierart:
Hund

Rasse/Gattung:
Podenco

Geschlecht:
männlich / kastriert

Alter:
7 Jahre

Größe:
über 50 cm


Aufenthalt:
Tierheim

Land:
Spanien

Die Abgabe erfolgt nur mit Schutzvertrag, Schutzgebühr und nach positiver Vorkontrolle.Nehmen Sie bei Interesse und für weitere Informationen bitte direkt Kontakt mit uns über das Formular -Adoptionsanfrage Hunde- (auf der Homepage www.animal-help-espania.de unter -Tiervermittlung-) auf. Sie finden Manchas dort auch unter „Tiervermittlung - Hunde in Spanien - Podencos“.

Manchas wurden von einem Jäger abgegeben. Der Arme hatte zunächst große Angst. Jetzt rennt und spielt er mit den anderen Hunden, wenn es nicht zu viele sind. Er zeigt sich dabei ziemlich unterwürfig und man merkt, dass ihm das Tierheim Stress bereitet. Auch Menschen gegenüber war er anfangs misstrauisch. Jetzt mag er es, sich verwöhnen zu lassen, und bettelt nach Streicheleinheiten. Spazierengehen macht ihm großen Spaß. Er geht dabei gut an der Leine. Manchas ist ein Fall für Menschen, die mit sanften aber ängstlichen Hunden umgehen können.

in Spanien – Podenco – geb. ca. 04.01.2012 – männlich – kastriert – groß – 22,4 kg – verträglich mit Hündinnen und Rüden – sanft, aber sehr ängstlich

Verein: Animal Help Espania e.V. - Vereinssitz: Odelzhausen (Bayern)

Informationen zur Vermittlung:
Wir vermitteln die erwachsenen Hunde kastriert, tierärztlich versorgt (einschließlich notwendiger Impfungen), parasitenfrei (innerlich und äußerlich) und sie haben einen Mikrochip (TASSO-registriert) sowie einen EU-Heimtierausweis bekommen. Die Abgabe erfolgt nur mit Schutzvertrag, Schutzgebühr und nach positiver Vorkontrolle.
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen