Tierhilfe Cassandra e.V.

Konga sucht ihre Familie   

5 Bilder und 1 Video
Tierart:
Hund

Rasse/Gattung:
Dackel

Geschlecht:
weiblich / kastriert

Alter:
6 Jahre

Größe:
30 bis 50 cm


Aufenthalt:
Tierheim

Land:
Spanien

Hier stellen wir unsere kleine Konga vor, die vor einiger Zeit herumstreunend in Monzón gefunden wurde.
Sie kam sogleich in eine Pflegestelle, da die Konditionen für so kleine Hunde bei uns im Tierheim nicht
sehr gut sind.

Schnell bemerkte die Pflegemami, dass irgendetwas mit Konga nicht stimmt und unser Tierarzt bestätigte,
dass der Dackelmix Epilepsie hat.

Konga bekommt jeden Tag ihre Medikamente und ist seither anfallfrei gewesen. In der Pflegestelle leben
noch weitere Hunde, Katzen und auch zwei Kínder.
Die Maus läuft sehr gut mit den anderen Hunden spazieren, ist stubenrein und kennt das häusliche Umfeld.

Anfangs zeigt sich Konga etwas schüchtern, was aber ganz schnell verfliegt, wenn man sie problemlos auf
den Arm nimmt, dann geniesst sie die Zuwendung und Streicheleinheiten.

Konga wurde ca. Anfang 2013 geboren, sie wiegt um die 5-6 kg. Der Bluttest auf die Mittelmeererkrankungen
war hier bei uns negativ.

Für die liebe Konga suchen wir ein eher ruhiges Heim, wo sie nicht allzuviel Stresssituationen ausgesetzt ist.

Wer mag Konga ein Zuhause geben?

https://www.youtube.com/watch?v=otj1oP07b7c

https://www.youtube.com/watch?v=JMplEe8e63s

https://www.youtube.com/watch?v=_MTJq1hpr48

https://www.youtube.com/watch?v=237-OYVDyIU

Mehr Infos unter www.tierhilfe-cassandra.de
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
07303 3143