tierisch geholfen e.V.

Rayo  

5 Bilder
Tierart:
Hund

Rasse/Gattung:
Mischling

Geschlecht:
männlich / kastriert

Alter:
1 Jahr

Größe:
über 50 cm


Aufenthalt:
Tierheim

Land:
Spanien

Name: Rayo
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Größe: mittel/56 cm/22 kg
geboren: 05-06-2016
Aufenthaltsort: Spanien

Beschreibung:

Rayo wurde zusammen mit seinen Geschwistern (Lucas, Lira und Lara) in einem sehr schlechten Zustand im August 2016 gerettet, krank, dehydriert und voller interner und externer Parasiten. Sie brauchten mehrere Wochen, um sich zu erholen, ein Hund starb. Als sie außer Lebensgefahr waren, mussten sie sich an die Helfer und die anderen Hunde im Tierheim gewöhnen. Im Alter von sieben Monaten ergab die Laboranalyse, dass er Leishmaniose positiv ist mit einem sehr hohen Titer. Die Tierärztin sagte, dass dies einer der sehr seltenen Fälle sei, wo die Welpen die Krankheit über Mutter übertragen bekommen. Er war mehr als ein Jahr in Behandlung und die letzte Analyse vom 29.06.18 hat als Ergebnis, dass der Befund -zweifelhaft- ist. Er ist sehr sozial und verträgt sich gut mit den meisten Hunden im Tierheim.

Zuhause gesucht:

Für Rayo suchen wir ein liebes, verständnisvolles Zuhause. Unsere Hunde kommen in der Regel und soweit es die Gesundheit zulässt kastriert, geimpft, gechipt und mit EU-Pass versehen ins neue Zuhause. Außerdem sind sie auf Leishmaniose und Ehrlichiose getestet (ab einem Alter von 1 Jahr, da vorher nicht aussagekräftig). Wir freuen uns auf Ihren Kontakt. Vermittlung gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Kontakt

Bei Interesse schreiben Sie bitte eine E-Mail an info@tierischgeholfen.de. Bitte beachten Sie, dass wir diese Tätigkeit in unserer Freizeit durchführen. Wir sind alle berufstätig und haben Familie und eigene Tiere bzw. Pflegetiere. Haben Sie bitte Verständnis, wenn wir nicht immer sofort antworten können, wir melden uns baldmöglichst bei Ihnen zurück. Danke!

Paten gesucht:

Für Rayo suchen wir auch liebe Paten, die mit einem kleinen monatlichen Beitrag uns helfen möchten, damit der Lebensunterhalt gesichert ist (Futter, Spielzeug, Tierarztkosten...). Eine Patenschaft ist ab 1 € im Monat möglich. Sie erhalten eine Patenurkunde und einmal im Jahr einen kleinen Bericht aus dem Tierheim. Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail. Natürlich sind auch Einzelspenden herzlich willkommen!

Unsere Bankverbindung:
Tierisch geholfen
IBAN: DE16611500200102655432
BIC: ESSLDE66XXX
Verwendungszweck: Patenschaft für Rayo

Vielen vielen Dank!
01776272625