Tierhilfe Cassandra e.V.

Peca sucht ihre Familie  

4 Bilder und 1 Video
Tierart:
Hund

Rasse/Gattung:
Mischling

Geschlecht:
weiblich / kastriert

Alter:
4 Jahre

Größe:
über 50 cm


Aufenthalt:
Tierheim

Land:
Spanien

Die süsse Peca kam als Fundhund zu uns ins Tierheim, leider war sie nicht gechipt und niemand hatte sich nach ihr erkundigt.




Wir vermuten, dass sie als Jagdhund verloren ging oder nicht zur Jagd taugte und ausgesetzt wurde.




Nach wenigen Monaten hatte Peca Glück und sie wurde in eine Familie vermittelt. Trotz vorherigen Gesprächen mit den Adoptanten, was

man alles für Aufgaben mit einem neuen Familienmitglied hat und das der Hund mit in der Familie mit leben soll, wurde uns Peca nach

wenigen Monaten wieder ins Tierheim zurückgebracht.

Die Leute fühlten sich angeblich mit ihr überfordert, was wir gar nicht verstehen konnten.




Peca lebt seither wieder im Tierheim und wir suchen für die etwas schüchterne Maus ein Zuhause, wo man Geduld und Zeit hat.

Sie zieht sich immer mehr zurück und versteht die Welt nicht mehr.


Peca ist mittelgross und wiegt um die 18 kg. Sie wurde bereits kastriert und ist komplett geimpft.


Im Bluttest wurden erhöhte Schilddrüsenwerte festgestellt. Derzeit wird Peca Eutirox behandelt.



Die Mischlingshündin ist Fremden gegenüber etwas zurückhaltend, daher suchen wir für sie hundeerfahren Leute, die Peca eine neue

Chance auf ein tolles Hundeleben ermöglichen.


Sie hatte einen Haushalt kennengelernt, aber trotzdem muss sie wieder alles lernen.


Wer mag sich dem lieben Pechvogel annehmen?
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
07303 3143