Animal Help Espania e.V.

Guapa sucht einen Altersruhesitz  

4 Bilder
Tierart:
Hund

Rasse/Gattung:
Galgo Espanol

Geschlecht:
weiblich / kastriert

Alter:
11 Jahre

Größe:
über 50 cm


Aufenthalt:
Pflegestelle

Land:
Deutschland

Bundesland:
Bayern

PLZ/Ort:
81925 München




Bewerben Sie sich bei Interesse bitte direkt über unsere Homepage www.animal-help-espania.de über den Button „Adoptionsanfrage Hunde“ unter „Tiervermittlung“.
Sie finden Guapa dort auch unter „Tiervermittlung - Hunde in Deutschland - erwachsene Hunde – mittelgroß/groß“.

10.10.2010:
Galga Guapa kommt nach 10 Jahren aus der Vermittlung zurück, da sich die Lebensumstände in ihrer Familie geändert haben und für sie kein leider Platz mehr ist. Auf ihrer Pflegestelle hat sie sich mittlerweile prächtig entwickelt und zeigt sich dort ruhig, reserviert-freundlich, unaufdringlich und absolut stubenrein. Sie kann sehr gut alleine bleiben, schläft altersentsprechend viel, spielt aber noch gerne mit anderen Hunden und kann dabei auch noch richtig „Gas geben“. Im Umgang mit anderen Hunden wirkt sie sehr souverän und eignet sich gut als Zweithündin.
Sie ist leinenführig, erkundet aber auch gerne den Garten alleine. Gesundheitlich macht sie einen guten Eindruck.
Wir suchen für Guapa (was auf spanisch übrigens soviel wie „hübsch, schön, flott“ heißt) ein ruhiges, geregeltes und liebevolles Zuhause ohne Trubel (d. h. ohne kleine Kinder, Welpen und Katzen) idealerweise mit Garten, indem sie sorgenfrei ihren Lebensabend verbringen darf.

in Haar, Bayern – Galga espanol – geb. 01.08.2007 – weiblich – kastriert – SH 61 cm – verträglich mit Hündinnen und Rüden – ruhig, aber auch aktiv, reserviert-freundlich, stubenrein, kann stundenweise alleine bleiben, als Zweithündin geeignet

Verein: Animal Help Espania e.V. - Vereinssitz: Odelzhausen (Bayern)

Informationen zur Vermittlung:
Wir vermitteln die erwachsenen Hunde kastriert, tierärztlich versorgt (einschließlich notwendiger Impfungen), parasitenfrei (innerlich und äußerlich) und sie haben einen Mikrochip (TASSO-registriert) sowie einen EU-Heimtierausweis bekommen.
Die Abgabe erfolgt nur mit Schutzvertrag, Schutzgebühr und nach positiver Vorkontrolle.
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen