tierisch geholfen e.V.

Pepe - trauriges Schicksal  

4 Bilder
Tierart:
Hund

Rasse/Gattung:
Mischling

Geschlecht:
männlich / kastriert

Alter:
8 Jahre

Größe:
über 50 cm


Aufenthalt:
Tierheim

Land:
Spanien

Name: Pepe
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Größe: mittel/56 cm/14 kg
geboren: 10/2009

Pepe kam in unser Tierheim, nachdem sein Besitzer verstarb und niemand in der Familie ihm ein Zuhause geben wollte. Das Schicksal dieser Hunde ist sehr traurig, da sie ihren Besitzer verlieren und heimatlos weden. Die Menschen sind da manchmal sehr egoistisch und bedenken nicht den Schmerz und die Einsamkeit, die so furchtbar ist für ein Tier, das einmal ein Zuhause hatte.

Für Pepe suchen wir ein liebes, verständnisvolles Zuhause. Unsere Hunde kommen kastriert, geimpft, gechipt und mit EU-Pass versehen ins neue Zuhause. Außerdem sind sie auf Leishmaniose und Ehrlichiose getestet - Welpen natürlich nicht, da ein Test bei Welpen nicht aussagekräftig ist. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt. Vermittlung gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

für Pepe suchen wir auch liebe Paten, die mit einem kleinen monatlichen Beitrag uns helfen möchten, damit der Lebensunterhalt gesichert ist (Futter, Spielzeug, Tierarztkosten...). Eine Patenschaft ist ab 1 € im Monat möglich. Sie erhalten eine Patenurkunde und einmal im Jahr einen kleinen Bericht aus dem Tierheim. Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail. Natürlich sind auch Einzelspenden herzlich willkommen!

Unsere Bankverbindung:
Tierisch geholfen
IBAN: DE16611500200102655432
BIC: ESSLDE66XXX
Verwendungszweck: Patenschaft für Pepe

Vielen vielen Dank!
01776272625