TiNo e. V. - Tiere in Not Mönchengladbach

AMARELA WILL EIN LEBEN 2.0   

5 Bilder und 1 Video
Tierart:
Hund

Rasse/Gattung:
MIX

Geschlecht:
weiblich / kastriert

Alter:
6 Jahre

Größe:
30 bis 50 cm


Aufenthalt:
Tierheim

Land:
Portugal

Die kleine Amarela hatte mal ein “Zuhause” oder das, was man so ein Zuhause nennt. Sie und 4 weitere Hunde lebten im Dreck, waren völlig verfloht und bekamen nur selten Futter und Wasser. Die 5 Hunde wurden ins staatliche Tierheim gebracht und kamen kurz darauf zu uns auf die Pfötchenfarm. Neben Amarela war auch Pior dabei, der ebenfalls zur Vermittlung steht.

Name: Amarela (weiblich)

Geschätztes Geburtsdatum: Januar 2018
Größe (ca.): 40cm

Aufenthaltsort: Pfötchenfarm, Portugal
Im Tierheim seit: Januar 2022

Amarela, deren Name auf deutsch “gelb” bedeutet, zeigt sich bei uns als sehr menschenbezogene und liebe Hündin. Anfangs hatte sie Probleme, sich in fremde Rudel zu integrieren und dort all das zu teilen, was in ihrem Leben bisher so knapp war - Futter und Wasser zum Beispiel. Pior hat sie aber sofort wiedererkannt und akzeptiert. Die beiden leben aktuell mit einer weiteren Hündin zusammen. Große Rudel mag Amarela nicht so gern und versucht sich dort eher dominant zu zeigen. Daher sehen wir sie auch eher als Einzelprinzessin in einem Haushalt ohne weitere Hunde. Die Menschen liebt Amarela ohne Wenn und Aber und genießt jedes bisschen Aufmerksamkeit, das sie bekommen kann. Sie liebt den engen Kontakt zu uns, lässt sich extrem gern streicheln und freut sich schon, wenn sie uns von weitem sieht. Die hübsche gelbe Hündin hat einen lebensfrohen und aufgeweckten Charakter und man merkt, dass sie gefallen möchte.

Interessenten sollten sich bewusst sein, dass die Charakterbeschreibung eine Einschätzung des Verhaltens des Hundes im Tierheim ist und dass der Hund sich in einem neuen Zuhause anders verhalten kann. Jeder Hund hat einzigartige Erfahrungen gemacht und einen einzigartigen Charakter, weshalb man nie zu 100% vorhersagen kann, wie er sich in bestimmten Situationen verhält. Daher sollten Adoptanten immer Geduld und Einfühlungsvermögen mitbringen und sich darauf einstellen, dass das neue Familienmitglied viel Freude, aber auch viel Arbeit mit sich bringen kann.

Unsere Hunde kommen gechipt, geimpft, entwurmt, entfloht, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Heimtierausweis und Traces zu Ihnen. Die Tiere werden vor der Ausreise umfassend und nach bestem Gewissen von unserem Tierarzt untersucht. Ab 8 Monaten sind die Hunde außerdem kastriert, außer der Hund würde aufgrund von Alter oder Krankheit den Eingriff nicht überstehen. Eine Vorkontrolle, ein Schutzvertrag und eine Schutzgebühr sind selbstverständlich.

Sie wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt. Mehr Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage www.tino-ev.de.

Wenn Sie noch Fragen haben oder an einer Adoption interessiert sind, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Amarela wird mit Sicherheit eine riesige Bereicherung für jede Familie. Die gelehrige und verschmuste Hündin braucht nur eine Chance - geben Sie sie ihr?

Ihr Kontakt ist Birgit:

+49 1578 3863243
E-Mail: birgit@tino-ev.de
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
+49 1578 3863243