TiNo e. V. - Tiere in Not Mönchengladbach

GALIA LERNT ZU VERTRAUEN 🩶  

5 Bilder und 1 Video
Tierart:
Hund

Rasse/Gattung:
MIX

Geschlecht:
weiblich / kastriert

Alter:
6 Jahre

Größe:
30 bis 50 cm


Aufenthalt:
Pflegestelle

Land:
Deutschland

Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

PLZ/Ort:
42657 Solingen


ACHTUNG! GALIA KOMMT BALD AUF IHRE PFLEGESTELLE IN 42657 SOLINGEN UND FREUT SICH AUF IHREN BESUCH!


Die hübsche Galia stammt aus einem staatlichen Tierheim, wo sie gemeinsam mit ihrer Mutter Garlic lebte. Wir holten die kleine Familie zu uns auf die Pfötchenfarm. Garlic ist schon länger glücklich vermittelt, aber Galia war lange Zeit zu ängstlich, um sie zur Vermittlung freizugeben.


Name: Galia (weiblich)

Geschätztes Geburtsdatum: Juni 2017
Größe (ca.): 47cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle, 42657 Solingen
Im Tierheim gewesen seit: Juli 2020


Galia hat aber so tolle Fortschritte gemacht, dass sie mittlerweile von einer Adoption wirklich profitieren würde. Die süße Maus kommt zu fremden Menschen zwar nicht hingelaufen und wird dies wahrscheinlich auch nie tun, aber wenn man selbst aktiv auf sie zugeht, verwandelt sich Galia in einen ganz anderen Hund und fasst Vertrauen. Man kann davon ausgehen, dass sie am nächsten Tag auf einen zukommt und Streicheleinheiten fordert. Mit allen anderen Hunden ist die lustige Galia sehr sozial, sie nimmt jedes neue Rudelmitglied freundlich auf und versteht sich mit jedem.

Mit Sicherheit würde Galia in einer eigenen Familie genauso schnell Vertrauen fassen wie jetzt im Tierheim. Alles, was es dazu braucht, ist jemand, der ihr Liebe schenkt und ihr zeigt, dass man es nicht böse meint. Wer investiert Geduld und Zeit in unsere ruhige Maus und schenkt ihr ein Zuhause?

Interessenten sollten sich bewusst sein, dass die Charakterbeschreibung eine Einschätzung des Verhaltens des Hundes im Tierheim ist und dass der Hund sich in einem neuen Zuhause anders verhalten kann. Jeder Hund hat einzigartige Erfahrungen gemacht und einen einzigartigen Charakter, weshalb man nie zu 100% vorhersagen kann, wie er sich in bestimmten Situationen verhält. Daher sollten Adoptanten immer Geduld und Einfühlungsvermögen mitbringen und sich darauf einstellen, dass das neue Familienmitglied viel Freude, aber auch viel Arbeit mit sich bringen kann.

Unsere Hunde kommen gechipt, geimpft, entwurmt, entfloht, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Heimtierausweis und Traces zu Ihnen. Die Tiere werden vor der Ausreise umfassend und nach bestem Gewissen von unserem Tierarzt untersucht. Ab 8 Monaten sind die Hunde außerdem kastriert, außer der Hund würde aufgrund von Alter oder Krankheit den Eingriff nicht überstehen. Eine Vorkontrolle, ein Schutzvertrag und eine Schutzgebühr sind selbstverständlich.

Weitere Informationen zu Mittelmeerkrankheiten und Vermittlungsablauf finden Sie auch auf unserer Homepage https://www.tino-ev.de

Natürlich beantworten wir auch gern alle ihre Fragen in einem Telefonat und besorgen die aktuellsten Informationen.

Sie wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt.

Kontakt: +49 170 915 7311
Email: vanessa@tino-ev.de
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
+49 170 915 7311