Tierpension Grimm

Baks - Boxerjunge mit Power  

4 Bilder und 1 Video
Tierart:
Hund

Rasse/Gattung:
Boxer

Geschlecht:
männlich / kastriert

Alter:
4 Jahre

Größe:
über 50 cm


Aufenthalt:
Pflegestelle

Land:
Deutschland

Bundesland:
Sachsen-Anhalt

PLZ/Ort:
29410 Ritze


Vermittlungshilfe für Baks!
Unser Baks sitzt auf gepackten Köfferchen und ist bereit für den Start in sein neues Leben.

Der schöne Boxerjunge hat am 08. Februar gerade seinen 4. Geburtstag gefeiert, steht in der Blüte seines Boxerlebens und strotzt nur so vor Power, Vitalität und Gesundheit. Baks begrüßt jeden freudig der ihn zum Spazieren abholt und stolziert voller Vergnügen los. Seinem Bewegungsdrang können wir leider nicht wirklich gerecht werden, Baks würde
perfekt zu aktiven Outdoor-Liebhabern passen und seine Menschen gern beim Joggen, Radfahren, Schwimmen und auf langen Wanderungen durch die Natur begleiten. Beachten muss man dabei seinen Jagdtrieb. Ganz besonderen Spaß hat Baks zudem an Nasenarbeit.

Bei entsprechender Auslastung, geniest Baks auch gern mal seine Ruhe und möchte nicht den ganzen Tag bespaßt werden. Baks kann entspannt eine angemessene Zeit allein bleiben.

Baks geht super an der Leine, gibt liebend gern Pfötchen, beherrscht überhaupt perfekt die Grundkommandos und ist inzwischen auch im Auto gern dabei.

Schaut Baks an, seine wunderschönen Augen blitzen nur so vor Lebensfreude, nicht das Geringste erinnert an den kleinen traumatisierten Kriegsflüchtling, der einst zu uns kam.

Auch unser kleiner Baks wurde ja zum Opfer des Krieges in der Ukraine. Baks verlor auf der Flucht seine Familie und irrte mutterseelenallein durch Kiew. Baks hatte Glück im Unglück, er ergatterte einen Platz auf einer kleinen Pflegestation. Tierschützer kümmerten sich hier liebevoll um Baks und brachten Baks nach Deutschland in Sicherheit. Als wir um Hilfe gebeten wurden, nahmen wir den Kleinen selbstredend sofort in unsere Obhut.
Baks gehört zur Familie der Boxer Nothilfe und lebt nun für immer in Geborgenheit.

Baks hat eine Zeit bei uns gebraucht, um die furchtbaren Erlebnisse ganz weit hinter sich lassen, doch nun ist es mehr als überfällig das Baks unsere Partnerpension verlässt.

Ich wünsche mir für Baks empathische Boxermenschen, die Baks Zeit geben Vertrauen
aufzubauen, damit sich der Kleine auch im neuen Umfeld sicher und aufgehoben fühlt. Baks mag und braucht die leisen Töne, keinerlei Druck und Enge.

Das künftige Zuhause muss im ländlichen Bereich liegen und über einen gut eingezäunten Garten verfügen. Baks sucht einen Einzelplatz, ohne Artgenossen und ohne Katzen. Kinder im Haushalt gern ab Teenie Alter. Baks wartet in Sachsen-Anhalt, PLZ 29410.

Kontakt:
Boxer Nothilfe Deutschland e.V.
Annett List
Tel: 0170 4468910
Tel: 039085 90795
Email: annettlist@boxernothilfe.de
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
03901-471117