TiNo e. V. - Tiere in Not Mönchengladbach

JOCA *VERMITTELT*  

5 Bilder und 1 Video
Reserviert


Tierart:
Hund

Rasse/Gattung:
Mischling

Geschlecht:
männlich / kastriert

Alter:
3 Jahre

Größe:
30 bis 50 cm


Aufenthalt:
Tierheim

Land:
Portugal

Joca gehörte einst einem Mann, der illegal am Strand in einem Zelt lebte. Der Mann wurde aufgefordert, das Zelt abzubauen und Joca landete im staatlichen Tierheim. Das Leben am Strand hat Joca positiv geprägt - es kamen stets viele Menschen vorbei, die ihn streichelten und mit ihm spielten. Im Tierheim litt er schrecklich, weil dort kaum Kontakt zu anderen Lebewesen besteht. Daher zog Joca im Juni zu uns auf die Pfötchenfarm.

Name: Joca (männlich)
Geschätztes Geburtsdatum: September 2020
Größe (ca.): 47cm
Aufenthaltsort: Pfötchenfarm, Portugal
Im Tierheim seit: Juni 2023


Joca ist ein Schatz. Menschenbezogen, liebenswert und anhänglich. Joca schmilzt quasi wie ein Stück Butter in der Sonne dahin, wenn man mit ihm schmust und sich in seiner Nähe aufhält. Davon kann der liebe Kerl nicht genug bekommen. Er liebt die Menschen über alles und mag es nicht, den größten Teil des Tages ohne Menschenkontakt im Gehege zu sein. Mit den anderen Hunden versteht er sich gut, er zeigt sich sozial, verspielt und offen.

Joca sucht dringend eine eigene Familie, die ihm all die Liebe schenkt, nach der er sich so sehnt. Schenken Sie Joca Ihr Herz?

-
Interessenten sollten sich bewusst sein, dass die Charakterbeschreibung eine Einschätzung des Verhaltens des Hundes im Tierheim ist und dass der Hund sich in einem neuen Zuhause anders verhalten kann. Jeder Hund hat einzigartige Erfahrungen gemacht und einen einzigartigen Charakter, weshalb man nie zu 100% vorhersagen kann, wie er sich in bestimmten Situationen verhält. Daher sollten Adoptanten immer Geduld und Einfühlungsvermögen mitbringen und sich darauf einstellen, dass das neue Familienmitglied viel Freude, aber auch viel Arbeit mit sich bringen kann.

Unsere Hunde kommen gechipt, geimpft, entwurmt, entfloht, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Heimtierausweis und Traces zu Ihnen. Die Tiere werden vor der Ausreise umfassend und nach bestem Gewissen von unserem Tierarzt untersucht. Ab 8 Monaten sind die Hunde außerdem kastriert, außer der Hund würde aufgrund von Alter oder Krankheit den Eingriff nicht überstehen. Eine Vorkontrolle, ein Schutzvertrag und eine Schutzgebühr sind selbstverständlich.

Er wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt. Mehr Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage www.tino-ev.de.

Wenn Sie noch Fragen haben oder an einer Adoption interessiert sind, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Kontakt:
Sandra@tino-ev.de
Tel.: +49 176 34785091

kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
+49 176 34785091