TiNo e. V. - Tiere in Not Mönchengladbach

MAY HAT SICH SUPER ENTWICKELT   

5 Bilder und 1 Video
Tierart:
Hund

Rasse/Gattung:
Mix

Geschlecht:
weiblich / kastriert

Alter:
2 Jahre

Größe:
30 bis 50 cm


Aufenthalt:
Tierheim

Land:
Portugal

May erschien in einem Dorf, vermutlich auf der Suche nach Nahrung. Ihr Hals war gezeichnet durch ein extrem enges Seil, welches ihren Hals einschnürte und minter Zeit tief in ihre Haut eingewachsen war. Die Menschen im Dorf standen unter Schock, als sie die Hündin in diesem schrecklichen Zustand sahen. Zum Glück eilte man mit ihr in eine Tierklinik, wo sie schließlich operiert wurde, um das Seil zu entfernen.

Name: May (weiblich)

Alter: geboren März 2022
Größe: ca. 37 cm

Aufenthaltsort: Pfötchenfarm, Portugal
Im Tierheim seit: September 2023

May kam voller Angst zu uns und suchte Schutz in den Ecken oder hinter anderen Hunden. Mit der Zeit wurde sie neugieriger und traute sich, sich ihre neue Umgebung etwas genauer anzuschauen und ließ sich irgendwann sogar streicheln. Sie hat sich zu einer verspielten und aufgeweckten Hündin entwickelt, die auch mit den anderen Hunden super klar kommt und Konflikte meidet.

Was May braucht sind Menschen, die wissen, dass die kleine Hündin anfangs etwas Zeit und Geduld benötigen wird, bis sie auftaut. Danach werden ihre Adoptanten eine lebenslustige und freundliche Begleiterin durch Dick und Dünn haben. Wer investiert die Zeit, Geduld und Liebe, um Mays Vertrauen zu gewinnen?!

Interessenten sollten sich bewusst sein, dass die Charakterbeschreibung eine Einschätzung des Verhaltens des Hundes im Tierheim ist und dass der Hund sich in einem neuen Zuhause anders verhalten kann. Jeder Hund hat einzigartige Erfahrungen gemacht und einen einzigartigen Charakter, weshalb man nie zu 100% vorhersagen kann, wie er sich in bestimmten Situationen verhält. Daher sollten Adoptanten immer Geduld und Einfühlungsvermögen mitbringen und sich darauf einstellen, dass das neue Familienmitglied viel Freude, aber auch viel Arbeit mit sich bringen kann.

Unsere Hunde kommen gechipt, geimpft, entwurmt, entfloht, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Heimtierausweis und Traces zu Ihnen. Die Tiere werden vor der Ausreise umfassend und nach bestem Gewissen von unserem Tierarzt untersucht. Ab 8 Monaten sind die Hunde außerdem kastriert, außer der Hund würde aufgrund von Alter oder Krankheit den Eingriff nicht überstehen. Eine Vorkontrolle, ein Schutzvertrag und eine Schutzgebühr sind selbstverständlich.

Sie wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt. Mehr Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage www.tino-ev.de.

Wenn Sie noch Fragen haben oder an einer Adoption interessiert sind, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Kontakt:
annette@tino-ev.de
Tel.: +49 163 8288895
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
+49 163 8288895