tierisch geholfen e.V.

MILKA sucht liebevolles Plätzchen  

5 Bilder und 1 Video
Tierart:
Hund

Rasse/Gattung:
San Bernado-Mix

Geschlecht:
weiblich / kastriert

Alter:
4 Jahre

Größe:
über 50 cm


Aufenthalt:
Tierheim

Land:
Spanien

Name: Milka
Rasse: San Bernado-Mix
Geschlecht: weiblich/ kastriert
Geboren: 13/10/19
Größe: 66 cm
Ort: La Solana

Beschreibung:
Unsere spanischen Tierschützer berichten: Die hübsche Milka ist eine freundliche und ruhige Hündin, die unverschuldet ein neues Zuhause sucht.
Milka versteht sich gut mit anderen Hunden und ist auch ganz brav an der Leine und beim Autofahren. Besonders gerne spielt sie mit den Menschen Bällchen.
Wir wünschen uns für die süße Maus eine liebevolle Familie in der Milka in Ruhe ankommen und sich eingewöhnen kann. Sie ist so ein freundliches und vertrauensvolles Wesen!
Wer verliebt sich da nicht sofort ist die schöne Milka?

Video: https://youtu.be/lGEzSouJ3Ts

Bitte beachten Sie:
Die Rückmeldungen der Tierheime spiegeln das aktuelle Verhalten der hier zur Vermittlung stehenden Hunde wieder. Auch wie sich der Hund in Deutschland zeigen wird, können wir nicht vorhersehen. Somit bleibt er ein Stück weit -ein Überraschungsei-, denn jeder Hund kann sich - genau wie wir Menschen - verändern und entwickeln. So braucht auch dieser Schatz viel Geduld und Erziehung von seinen Menschen, die nun sein endgültiges Zuhause sein sollen und nicht nur wieder -Durchgangsstation-.

Zuhause gesucht:
Wie bei den meisten Tieren aus dem Ausland wird auch Milka sich erst an das Leben in Deutschland gewöhnen müssen, kennt sie doch aus Spanien weder große Menschenmengen noch lauten Autoverkehr einer Stadt. Aber wir sind zuversichtlich, dass Milka sich schnell einleben wird. Deshalb würden wir und für sie ein ruhiges Zuhause in einer ländlichen Umgebung wünschen, zum Beispiel am Stadtrand, in dem sie mit ihren Menschen die Natur genießen kann. Wir suchen daher Menschen, die bereit sind diesen tollen Begleiter mit Geduld, Zeit und auf liebevolle Weise an das Leben und das neue Zuhause zu gewöhnen.

Wenn Sie der zuckersüßen Maus die Möglichkeit auf ein neues Leben schenken möchten, füllen Sie gerne die Selbstauskunft aus. Milka hat ihre Köfferchen bereits gepackt und kann jederzeit die Reise ins Glück antreten.

Bei Interesse füllen Sie bitte unser Online-Selbstauskunftsformular aus, welches Sie hier finden: https://tierischgeholfen.de/allgemeines/selbstauskunft-hund.html

Kontakt:
Maike Schwenz
maike@tierischgeholfen.de
+49 (0) 170 6181693 (WhatsApp)
Link zur Homepage: www.tierischgeholfen.de

Bitte beachten Sie, dass wir diese Tätigkeit in unserer Freizeit durchführen. Wir sind alle berufstätig und haben Familie und eigene Tiere bzw. Pflegetiere. Haben Sie bitte Verständnis, wenn wir nicht immer sofort antworten können, wir melden uns baldmöglichst bei Ihnen zurück. Danke!

Paten gesucht:
Für Milka suchen wir auch liebe Paten, die mit einem kleinen monatlichen Beitrag uns helfen möchten, damit der Lebensunterhalt gesichert ist (Futter, Spielzeug, Tierarztkosten etc.). Eine Patenschaft ist ab 1 € im Monat möglich. Sie erhalten eine Patenurkunde und einmal im Jahr einen kleinen Bericht aus dem Tierheim. Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an maike@tierischgeholfen.de. Natürlich sind auch Einzelspenden herzlich willkommen!

Unsere Bankverbindung:
Tierisch geholfen
IBAN: DE16611500200102655432
BIC: ESSLDE66XXX
Verwendungszweck: Patenschaft für Milka

Vielen, vielen Dank
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
+49 (0) 170 6181693