Anbieter:
Tierhilfe -We have a dream- e. V.

MILA sucht eine liebe Familie  

5 Bilder
Tierart:
Hund

Rasse/Gattung:
Mischling

Geschlecht:
weiblich / kastriert

Alter:
3,5 Jahre

Größe:
30 bis 50 cm


Aufenthalt:
Pflegestelle

Land:
Rumänien

In MILAS bisherigem Leben muss Hunger ihr ständiger Begleiter gewesen sein, denn als Ioana sie gemeinsam mit Maisy auf einem verlassenen Feld nahe Bukarest fand, war sie nur noch Haut und Knochen. Da Mila (und auch Maisy) in diesem Zustand unmöglich noch lange überlebt hätten, konnte Ioana selbstverständlich nicht anders und nahm beide Hündinnen sofort mit zu sich, um ihnen die Chance auf eine bessere Zukunft zu bieten. Routinemäßig ließ sie Mila auch direkt von einem Tierarzt durchchecken, der leider schnell feststellte, dass sie sich während ihrer Zeit auf der Straße mit Herzwürmern infizierte. Die erste Runde Medikamente, welche die Parasiten abtöten sollen, hat sie bereits bekommen und wird nun bald noch einmal getestet. Da die Erfahrung zeigt, dass die Hunde häufig nicht nur einmal behandelt werden müssen, bis tatsächlich alle Würmer weg sind, werden ihr ihre Medikamente bei der Adoption mitgegeben. Selbstverständlich stehen wir ihrer zukünftigen Familie immer helfend zur Seite und erklären auch schon vor der Adoption genau, auf was man bei einer Herzwurmerkrankung achten muss.

Die hübsche Hündin ist ca. 3-4 Jahre alt (Stand: 2022) und mit ihren 8,5kg ein kleiner bis mittelgroßer Hund. Fremden gegenüber ist Mila anfangs etwas schüchtern, aber wenn sie spürt, dass man ihr nur beste möchte, taut sie schnell auf und zeigt sich dann ausgesprochen sozial und kommt auch mit allen anderen Hunden problemlos klar. Damit sie den Rest ihres Hundelebens nie wieder hungern oder frieren muss, sucht sie nach ihrem ganz eigenen Für-Immer-Zuhause, das mit ihr durch dick und dünn geht und in dem sie erst einmal noch komplett gesund werden darf.

Noch lebt Mila in Rumänien auf Pflegestelle, sie ist aber bereits ausreisefertig, also geimpft, entwurmt, kastriert und gechipt und sie wurde auf Babesiose, Ehrlichiose, Anaplasmose und Borreliose getestet. Außerdem besitzt Mila ihren EU-Reisepass und sie wird mit Schutzvertrag, Schutzgebühr sowie Traces nach Deutschland kommen können. Jetzt fehlt ihr nur noch eines: EIN ZUHAUSE! Möchtest Du ihr dieses geben? Dann melde Dich bitte ganz schnell bei Ines Gasi von der Tierhilfe „We have a dream“ e.V.

Den LINK zu den Vermittlungsdokumenten und Informationen zum Vermittlungsablauf gibt es hier:
https://www.tierhilfe-wehaveadream.de/Sie-suchen-ein-Zuhause/Vermittlungsablauf,-Infos,-Dokumente/
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, für behinderte Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Anbieter: Tierhilfe -We have a dream- e. V. aus 99099 Erfurt
0173/3820805