Tierpension Grimm

Athos - der Schöne  

5 Bilder
Tierart:
Hund

Rasse/Gattung:
Herdenschutzhund

Geschlecht:
männlich / kastriert

Alter:
5 Jahre

Größe:
über 50 cm


Aufenthalt:
Pflegestelle

Land:
Deutschland

Bundesland:
Sachsen-Anhalt

PLZ/Ort:
29410 Ritze


Vermittlungshilfe:

Unser Athos wird auf ein Alter von 4 – 5 Jahren geschätzt, mit seinen ca. 75 cm Schulterhöhe gehört er auf jeden Fall zu den großen Hunden. Als ihn unsere Tierschützer vor Ort gefunden haben, hatte er Frakturen am linken Hinterbein, dies wurde in 2 Operationen so gut wie möglich behoben. Sein Bein wird aber wahrscheinlich für immer etwas steif bleiben. Regelmässige Bewegung und Physio würde ihm sehr helfen, wieder voll belastbar zu sein. Seine Muskulatur muss gestärkt und die Bänder und Sehnen gelockert werden. Daher suchen wir dringend die passenden Menschen für unseren schönen Athos.
Wir wünschen uns für den großen Kuschler mit dem schönen Gesicht und der tollen Fellzeichnung eine liebevolle Familie, die schon Erfahrung mit diesen sanften Riesen mitbringt. Im besten Fall mit einem eigenen Garten, den unser Athos dann sehr gern ausnutzen wird. Da wir seine Vergangenheit nicht kennen, müssen wir davon ausgehen, dass er das Leben in einem Zuhause nicht kennt. Eine gute Portion Verständnis und eventuell eine positiv arbeitende Hundeschule können dabei eine große Hilfe sein. Athos ist ausgesprochen lieb und freundlich zu den Zweibeinern und genießt die zeitlich begrenzte Aufmerksamkeit, die er bekommt. Mit seinen Artgenossen versteht er sich prima. Athos freut sich auf eine artgerechte Auslastung mit schönen Spaziergängen und ausgiebigen Kuschelzeiten mit seiner neuen Familie. Wie schon erwähnt, wird er das Leben in einem Haushalt nicht kennen und muss noch das Hunde 1x1 lernen. Mit Geschirr und an der Leine kann Athos bereits gut laufen.
Athos ist ein Herdenschutzmix und bringt entsprechende Eigenschaften mit, die sich auf jeden Fall zeigen werden, wenn er in seinem neuen Zuhause angekommen ist und sich eingelebt hat. Ideal ist es, wenn seine neuen Besitzer ein eingezäuntes Grundstück und/oder einen Hof hätten. Für eine Etagenwohnung in der Stadt ist er nicht geeignet.
Herdenschutzhunde sind eigenständige Persönlichkeiten, die Konsequenz und Einfühlungsvermögen durch den Besitzer voraussetzen. Die neuen Halter sollten die Fähigkeit und vor allen Dingen auch Bereitschaft mitbringen, sich mit einem intelligenten, selbstständig handelnden Hund auseinander setzen zu wollen. Herdenschutzhunde sind trotz ihres eigenen Willens (Dickschädels) sehr treue und loyale Begleiter.
Der Kuschelbär Athos reist kastriert, gechippt, geimpft, entwurmt und entfloht in sein neues Zuhause. Er wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt.
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
03901-471117