Tierpension Grimm

Zoe - eine Besondere  

5 Bilder
Tierart:
Hund

Rasse/Gattung:
Unbekannt

Geschlecht:
weiblich / kastriert

Alter:
6 Jahre

Größe:
über 50 cm


Aufenthalt:
Tierheim

Land:
Deutschland

Bundesland:
Sachsen-Anhalt

PLZ/Ort:
29410 Ritze


Zuhause gesucht für Mischlingsmädchen Zoe:
Zoe ist eine kastrierte, sechsjährge Mischlingshündin. Welche Rassen in ihr vereint sind, lässt sich nur erraten. Alles, was wir über ihre Herkunft wissen ist, dass sie als ganz kleiner Welpe ohne ihre Mutter oder Geschwister gefunden wurde.
Zoes Geschichte, die wir erzählen können, beginnt also irgendwo in Rumänien auf der Straße. Zum Glück wurde das Welpenmädchen gefunden, liebevoll aufgezogen und nach Deutschland gebracht. Dennoch hat Zoes Vergangenheit ihre Spuren bei ihr hinterlassen: Zoe ist eine unsichere Hündin, die nicht in jedes Umfeld passt. Daher sucht nie nun, nach sechs Jahren, noch einmal ein neues Zuhause. Denn auch nach jahrelangen Bemühungen mittels Hundetrainer konnte Zoe nicht zu einem Hund gemacht werden, der in einer belebten Stadtwohnung mit Kindern im Haushalt glücklich ist.
Zoe braucht ein Zuhause, das einem unsicheren Hund gerecht wird.
Aber erst einmal zu Zoes vielen unkomplizierten Eigenschaften:
Sie ist stubenrein, kann stundenweise alleine zu Hause bleiben, ohne etwas kaputt zu machen, fährt gerne im Auto mit und besitzt Grunderziehung. Zoe ist perfekt leinenführig und läuft super neben einem her, ohne zu ziehen. Aufgrund ihres Jagdtriebs ist sie bedingt ableinbar, aber die Orientierung an ihrem Menschen an der langen Schleppleine und der Rückruf sitzen perfekt.
Zoe ist eine aktive Hündin, die lange Spaziergänge und gemeinsame Aktivitäten mit ihren Menschen liebt. Kleine Tricks wie Pfote geben, Sprünge und Männchen machen liebt sie und zeigt sie sehr gerne.
Zoe liebt ihre Menschen heiß und innig, ist dann sehr verschmust und bindet sich sehr gut an ihre Bezugspersonen. Sie ist zudem eine sehr kooperative Hündin. Sie hat Spaß an der Zusammen-/Mitarbeit und ist darüber hinaus sehr gut durch Leckerlies motivierbar. Das macht sie zu einem ihren Bezugspersonen gegenüber sehr unkomplizerten Hund. Wem Zoe vertraut, der -darf bei ihr alles-. Vor fremden Menschen hingegen hatte Zoe lange Zeit richtig Angst, hat versucht wegzulaufen und in ihrer Hilflosigkeit im Zweifel auch zuzuschnappen, wenn sie bedrängt wurde. Ernste Beißvorfälle hat es aber nie gegeben. Daher haben ihre ehem. Besitzer sie vor einigen Monaten in unser Hundetrainingszentrum gegeben, um daran intensiv zu arbeiten. Zoe hat ihre Angst vor fremden Menschen hier sehr gut ablegen können; reagiert oft sogar freundlich, ab und an noch etwas verhalten/unsicher auf Fremde. Zoes neue Besitzer sollten an diese Erfolge anknüpfen und weiter mit ihr daran arbeiten. Wie das geht, zeigen wir, Zoes Trainer, ihren neuen Besitzern sehr gerne!
Zoe mag keine anderen Hunde. Dies ist ihrer Vergangenheit geschuldet, denn sie wurde schließlich viel zu früh von ihrer Mutter und den Geschwistern getrennt und musste ohne sie aufwachsen. Sie hat daher Sozialverhalten gegenüber anderen Hunden nie erlernen können. Zoe ist allerdings kein Hund, der Streit mit anderen Hunden sucht oder andere Hunde -anpöbelt-. Sie geht auf Spaziergängen problemlos ruhig an fremden Hunden vorbei. Hier im Hundetrainingszentrum integriert sie sich auch auf Gruppenspaziergängen und läuft die großen Runden neben den anderen Hunden mit. Allerdings möchte sie ihr Zuhause definitiv für sich alleine haben und auch die Kontakte zu anderen Hunden auf den Spaziergängen duldet sie zwar, genießt sie aber nicht. Zoe ist der Typ Hund, der für seine Bezugspersonen durchs Feuer geht, alles andere aber nicht unbedingt braucht.
Was für ein Zuhause suchen wir für Zoe?
Auf jeden Fall ein ruhiges Umfeld, also eine Einzelperson oder ein Paar ohne Kinder und andere Tiere, in einer ruhigen Umgegend wie Stadtrand oder noch besser Land.
Wir wünschen uns Menschen, die keinen -perfekten- Hund suchen, sondern Zoe mit ihrer Vorgeschichte annehmen, wie sie ist und bereit sind, sie dabei zu unterstützen, an die hier gemachten Fortschritte anzuknüpfen.
Natürlich passen zu einem aktiven Hund wie Zoe nur ebenso aktive Menschen, die sich gerne mit ihrem Hund beschäftigen und viel draußen in Bewegung sein möchten.
Zoe ist gechipt, geimpft und entwurmt sowie kastriert.
Auch wenn Zoe besondere Ansprüche hat, ist sie ein Hund, der sich im passenden Umfeld gut in den Alltag einfügen und ihren neuen Menschen sehr viel Freude bei gemeinsamen Unternehmungen machen wird.
Kontakt hier direkt über Zoes Trainerin, bei der sie lebt:
Samira Vogelsang
39624 Kalbe OT Sallenthin
Tel. 0174 7114547
oder samira.denker@googlemail.com
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
03901-471117