Tierpension Grimm

Musterschülerin Zoe   

5 Bilder und 1 Video
Tierart:
Hund

Rasse/Gattung:
Mischling

Geschlecht:
weiblich / kastriert

Alter:
5 Jahre

Größe:
30 bis 50 cm


Aufenthalt:
Pflegestelle

Land:
Deutschland

Bundesland:
Sachsen-Anhalt

PLZ/Ort:
29410 Ritze


Zoe ist eine kastrierte Mischlingshündin,die am 20.04.2015 in Rumänien geboren wurde.
Zoe war zwei Wochen alt, als sie gefunden wurde. Eine Mutter oder Geschwister waren nicht zu sehen.
Sie wurde als Flaschenkind großgezogen. Zoe wuchs nah bei ihren Menschen auf und hat dadurch die natürliche Erziehung durch ihre Mutter und Geschwister versäumt.
Zoe hatte das Glück, nach Deutschland in ihre Familie reisen zu dürfen, wo sie viele Jahre lebte. Leider war ihre Familie immer sehr wenig tonangebend, konsequent und achtete nicht darauf, unerwünschte Eigenarten in später Vertretung für die Mutterhündin zu korrigieren. Zoe wurde eine Prinzessin, deren Allüren man duldete. Nach vielen Beratungen durch gute Trainer sahen Zoes Halter ein, dass sie bei Menschen, die einen Hund konsequent und ohne Wenn und Aber führen können, ein für sie besseres und stressreduzierteres Leben haben würde.
Schweren Herzens trennten sich die Halter und Zoe. Bis zu ihrer Vermittlung lebt sie nun in der Pension im Umfeld mit anderen Hunden, was für sie eine wirkliche Herausforderung ist. Der Umgebungswechsel war schwierig für sie, inzwischen ist sie mit dem Alltag, den Abläufen und den Menschen vertraut.
Auf einige Hunde in ihrem Umfeld reagiert sie aggressiv, bei manchen ohne nachvollziehbaren Anlass.
Wir denken, um Zoe ein entspanntes Leben zu ermöglichen, ist eine Vermittlung als EInzelhund unerlässlich.
Die neuen Halter müssen in jedem Fall konsequente, erfahrene Hundeleute sein. Es wäre für Zoe perfekt, wenn sie die Chance hätte, zu lernen, Sie macht jetzt 2x in der Woche die Hundeschule mit und ist eine Musterschülerin.
Alle Anforderungen wie Hürden erklimmen, unterkriechen, Unterordnung usw. meistert sie mit Bravour.
Hat sie ihre zukünftigen Menschen gefunden, kann sie durch Beschäftigung und mit konsequnter Führung ein Schätzchen werden.
Fremden Menschen kommt sie nicht immer offen entgegen. Zu sehr tritt dann ihr altes Verhalten zutage, als sie -das Rudel führen musste- und ihre Besitzerin vor Fremden -schützen- wollte.
Alles in allem ist Zoe ein sehr lernfähiger Hund, der bei entsprechender Führung ein wunderbarer Hund sein kann.
Wir möchten sie gerne zu einem Paar oder einer Einzelperson ohne Kinder in ein ländliches Umfeld vermitteln.
Zoe wird nach positiver Vorkontrolle und mit einem Schutzvertrag vermittelt.
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
03901-471117