Tierengel-Grenzenlos e.V.

Rudi...ein ganz besonderer, Prachtkerl  

5 Bilder und 1 Video
Tierart:
Hund

Rasse/Gattung:
Mischling

Geschlecht:
männlich / kastriert

Alter:
6 Jahre

Größe:
über 50 cm


Aufenthalt:
Pflegestelle

Land:
Deutschland

Bundesland:
Hessen

PLZ/Ort:
35396 Giessen


In Rudis Leben gab es bisher sicherlich nicht viele schöne Momente, er muss so einiges auf den Straßen von Rumänien durchgemacht haben. Mit einem kleinen Funken Glück durfte auch er nun auf die Sonnenseite des Lebens blicken.
Am 30.04.2020 ist er auf seiner Pflegestelle in 35396 Giessen angekommen, wo seine Pflegemama sich sehr liebevoll um ihn kümmert und ihn auf sein neues Leben vorbereitet.
Dort kann Rudi auch gerne kennen gelernt werden.

An den Grundkommandos wird zur Zeit noch fleißig gearbeitet. Das Kommando „Sitz“ beherrscht er schon aus dem Eff-Eff. Am besten funktioniert es mit den Kommandos, wenn man leise mit ihm spricht. Rudi ist sehr sensibel und vorsichtig, inzwischen lässt er sich jedoch gut abrufen und kommt dann auch freudig heran.

Mit einer Fleischwurst kann man ihn zu fast Allem bewegen, denn für so eine tolle Köstlichkeit ist er auch gerne bereit, über seinen Schatten zu springen ...

Mit viel Geduld und noch mehr Liebe, wird er bald erkennen, dass ihm nichts Böses mehr geschieht.

Dieser schokobraune Prachtkerl erobert alle Herzen im Sturm. Er möchte gefallen und streicht auch gern um die Beine seiner Lieben. Streicheln ist für ihn der Renner, allerdings sollte man ihn kommen lassen. Er möchte nicht bedrängt werden.

Trotz seiner ca. 55 cm Größe und knapp 45 kg, schmust Rudi doch sehr, sehr gerne und man hat manchmal das Gefühl, er meint, er sei ein „Handtaschenhund“.

Er liebt die Menschen die freundlich zu ihm sind, egal ob Frau oder Mann und versucht ihnen seine Dankbarkeit auch zu zeigen.

Rudi ist grundsätzlich total entspannt, im Haus auch sehr ruhig und absolut lieb.

Jetzt suchen wir eine nette, liebevolle, geduldige Familie, bei der Rudi endlich beständige Liebe erfahren darf.

Natürlich ist er stubenrein und auch mit der Leinenführigkeit klappt es inzwischen sehr gut.

Die Gesellschaft seiner Artgenossen mag er besonders gerne. Er orientiert sich an den anderen Hunden und das hilft ihm, seine Unsicherheiten zu überwinden.
Daher wäre Rudi ein optimaler Zweithund.

Der Umgang mit Kindern und die Verträglichkeit mit Katzen, konnten bisher noch nicht geprüft werden.

Autos und überhaupt Straßenverkehr, machen ihn noch nervös. Eine dörfliche, ländliche Gegend, wäre daher für Rudi am ehesten geeignet.

Wer verliebt sich in diese liebe, schokobraune Knutschkugel und zeigt ihm, mit viel Liebe und Geduld, wie wunderbar so ein Hundeleben in Sicherheit sein kann?
Hundeerfahrung und ein souveräner Ersthund, wären von Vorteil.

Rudi ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und hat seinen EU-Heimtierausweis. Er wird nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr vermittelt.
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen