Animal Help Espania e.V.

Venus sucht ein besonderes Zuhause  

5 Bilder
Tierart:
Hund

Rasse/Gattung:
Papillon

Geschlecht:
weiblich / kastriert

Alter:
3 Jahre

Größe:
über 50 cm


Aufenthalt:
Tierheim

Land:
Spanien



Nehmen Sie bei Interesse und für weitere Informationen bitte direkt Kontakt mit uns über das Formular -Adoptionsanfrage Hunde- (auf der Homepage www.animal-help-espania.de unter -Tiervermittlung-) auf. Sie finden Venus dort auch unter „Tiervermittlung - Hunde in Spanien – Podencos“.

Diese junge Podenca lebte mit ihren 10 Welpen (von denen einige auch noch auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause sind) auf der Straße, bevor sie mit ihnen zusammen ins Tierheim kam. Aus Venus´ Verhalten lässt sich schließen, dass sie weder den Kontakt mit Menschen noch das Leben in einem Haus kennt. Alles Unbekannte bereitet ihr große Angst. Dabei zeigt sie sich in keinster Weise aggressiv. Sie verhält beim Tierarzt tapfer und ganz brav. Steicheln lässt sie sich, wenn sie nicht davon laufen kann, ansonsten flieht sie lieber. Deshalb suchen wir für Venus ganz besondere Menschen: Menschen, die Erfahrung mit ängstlichen Hunden und die sich idealerweise mit der Rasse des Podencos vertraut gemacht haben. Es bestätigt sich immer wieder, dass sich solche ängstlichen und damit nicht immer ganz einfachen Hunde mit viel Liebe, Geduld und vor allem Zeit wunderbar in ein Familienleben integrieren und zu einem ganz besonderen treuen Lebensbegleiter werden. Haben Sie ihr Herz bereits an Venus verloren und fühlen sich der Aufgabe gewachsen, sie an die Pfote zu nehmen und ihr die Welt zu zeigen? Dann nehmen Sie bitte mit uns über das Anfrageformular, das Sie auf unserer Homepage finden, Kontakt auf.

in Spanien - Podenca - geb. ca. 06/17 – weiblich-kastriert – mittelgroß/groß – verträglich mit Hündinnen und Rüden – noch sehr ängstlich

Verein: Animal Help Espania e.V. - Vereinssitz: Odelzhausen (Bayern)

Informationen zur Vermittlung:
Wir vermitteln die erwachsenen Hunde kastriert, tierärztlich versorgt (einschließlich notwendiger Impfungen), parasitenfrei (innerlich und äußerlich) und sie haben einen Mikrochip (TASSO-registriert) sowie einen EU-Heimtierausweis bekommen.
Die Abgabe erfolgt nur mit Schutzvertrag, Schutzgebühr und nach positiver Vorkontrolle.
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen