Tierhilfe-West e.V. (Siegen)

KACSKA musste viel Schmerzen leiden  

5 Bilder
Tierart:
Hund

Rasse/Gattung:
Spaniel

Geschlecht:
männlich

Alter:
2 Jahre

Größe:
bis 30 cm


Aufenthalt:
Tierheim

Land:
Ungarn


Besondere Hunde suchen besondere Menschen

🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀

Hier möchten wir unsere „besonderen“ Hunde zeigen, die entweder ihres Alter, Misshandlungen oder Unfall gezeichnet sind. Gerade für diese suchen wir dringend ein geduldiges zuhause, bzw. finanzielle Unterstützung. Ihre Geschichten sind unterschiedlich. Was diese Hunde jedoch gemeinsam haben ist, dass sie nicht für die klassische Haltung als Familienhund geeignet sind. Sie benötigen einen Platz ohne kleine Kinder und mit wenigen Bezugspersonen, die ihre Besonderheiten berücksichtigen und auf die sie sich verlassen können.

KACSKA (Paten gesucht)

Geb. 2017

Spaniel-Mischling

Rüde

Schulterhöhe 28 cm

Kacska wurde auf der Strasse nach einem Autounfall gefunden und in unser Partnertierheim Siofok/Ungarn gebracht. Sein Becken war gebrochen und er kam sofort in die Tierklinik. Der Chirurg meinte aber, dass es nicht zwingend operiert werden müsste, mit viel Geduld und wochenlanger Pflege wird der Bruch auch von alleine gut heilen können.

Doch das ist nicht schon genug, denn am linken Vorderbeinchen hat er ein deformiertes Handwurzel-Gelenk. Dadurch hat er Schmerzen und humpelt deshalb, denn das Beinchen kann er nicht belasten. Dafür bekommt er jetzt teure Vitamin- und Gelenkpräparate. Sobald es ihm besser geht, haben wir Hoffnung, dass er an dem Gelenk operiert werden kann, damit er bald ein schmerzfreies Leben führen kann.

Kacska steht zur Zeit nicht zur Vermittlung, aber wir hoffen, dass wir mit einer Patenschaft bei der finanziellen Belastung des Tierheims ein bisschen helfen können. Kacska hat es verdient, die bestmöglichste Behandlung


für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
0173-8353677