Kettenlos e.V. - R. Petersen

Masni von kettenlos  

5 Bilder
Tierart:
Hund

Rasse/Gattung:
Mischling

Geschlecht:
weiblich

Alter:
1 Jahr

Größe:
30 bis 50 cm


Aufenthalt:
Tierheim

Land:
Ungarn

Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Geboren: 04.06.18
Farbe: braun-schwarz
Impfungen: Ja
Kastriert: Nein
Chip: Ja
Anlagehund: Nein
Schulterhöhe: ca. 40cm
Aufenthaltsort: Tatabánya in Ungarn

Update 16.04.19

Unsere Kollegen waren Mitte April in Ungarn, um sich die Hunde bei Eva im Tierheim anzuschauen. Dabei war Masni sehr auffällig. Die Hündin ist sehr scheu und wenn sie sich bedrängt fühlt, friert sie komplett ein und könnte auch zuschnappen. Masni hat Deprivationsschäden und daher benötigt sie Menschen, die sich mit solchen Problemhunden auskennen und Masni helfen, den richtigen Weg im Leben zu finden.

Solche Hunde brauchen sehr viel Zeit, Liebe und vor allem ganz, ganz viel Geduld. Masni wird vielleicht nie so ganz wie andere Hunde sein, aber wenn man ihr die Chance gibt und wirklich mit ihr arbeitet, bekommt man mit Sicherheit einen zwar immer etwas ängstlichen Hund, der aber in allen Lagen handlebar ist. Masni wird deshalb nur in hundeerfahrene Hände vermittelt. Kinder sollten nicht zum Haushalt gehören, ein schon vorhandener, souveräner Hund wäre von großem Vorteil.

Vorgeschichte: Masni hatte Glück im Unglück, denn ihre Mama wurde kurz vor der Geburt von unseren Kollegen in Ungarn mit einer Lebendfalle eingefangen, da sie völlig erschöpft und abgemagert war.

Unsere Kollegen staunten nicht schlecht, als dann viele kleine Welpen das Licht der Welt erblickten, unter ihnen Masni. Die kleine Hündin entwickelt sich sehr gut und verbringt die meiste Zeit im Auslauf mit ihren Wurfgeschwistern. Noch ist Masni ein kleiner, neugieriger Wirbelwind, der gerne spielt und tobt und aufgeschlossen allem Neuen gegenüber tritt.

Damit das auch so bleibt, suchen wir für Masni ein schönes Zuhause bei Menschen, die sich ihrer Verantwortung bewusst sind und wissen, dass ein junger Hund erst lernen muss, stubenrein zu werden, dass Schuhe nicht zum Knabbern da sind und man zeitweise auch mal allein bleiben muss. Auch eine Hundeschule wäre sich sehr schön für Masni.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie die Voraussetzungen mitbringen wie Zeit, Geduld und Liebe, dann melden Sie sich bei uns. Masni würde sich freuen, endlich das Tierheim verlassen zu könne.

Schutzgebühr: 330€ zuzüglich 7% USt= 353,10€

Kontakt: Rosita Betker
Telefon: 04792-953317
für Familien geeignet
04792-953317